Termine
23.12.
16:00
Waldweihnacht am Hirschwald  

Schnee- und Wintersportbericht

Neuschnee: 1 cm
Schneehöhe: 2 cm
Schneeart: Neuschnee
letzter Schneefall: 10.12.2017

Loipe 3 km: gesperrt
Loipe 4 km: gesperrt
Loipe 8 km: gesperrt



mehr zur Loipe hier

Webcam

vom Sonntag, den 10.12.2017

Wetter Wilhelmsfeld

Besucher

Besucher gesamt: 136.878
Besucher heute: 5
Besucher gestern: 303
Max. Besucher pro Tag: 905
Seitenaufrufe gesamt: 420.763
Aufrufe dieser Seite: 53

Renovierung der Bänke

Vom 2. Bis 4. August wurden von Mitgliedern des Heimat- und Verkehrsvereins die Holzbänke entlang des Philosophenweges (bis zur Linde) und des Wanderweges zum Kohlhof überholt. Die Bänke wurden abgeschliffen, neu gestrichen und wenn nötig mit neuen Holzlatten versehen. Ebenfalls wurden bei einigen Bänken der Zugang verbessert.

Mithilfe von Peter Ehrhard mit seinem Traktor wurde auf dem Weg zur Linde eine neue Recyclingbank (gestiftet vom Heimat - und Verkehrsverein) aufgestellt. Hierzu war es notwendig das Planum herzustellen sowie eine Standfläche mit Mineralbeton zu schaffen. Dabei war Peter Ehrhard mit seinem Traktor eine große Hilfe.

Am Eingang zum Wanderweg zum Kohlhof wurde die Sitzgruppe, welche von der Interessengemeinschaft Wilhelmsfelder Wald "Für den Erhalt des Köhlerwald" gestiftet worden ist, abgeschliffen. Das Streichen dieser Sitzgruppe hat Frau Iris Lippert von der Interessengemeinschaft übernommen.

Für die Unterstützung bei dieser Aktion bedanken wir uns bei der Gemeinde Wilhelmsfeld - Bauhof für die Überlassung des Notstromaggregates sowie bei Peter Ehrhard.

Neuer Schutzanstrich für die Loipenhütte

Der Außenanstrich der im Jahr 2007 erstellten Loipenhütte war in die Jahre gekommen, sodass eine Erneuerung des Anstriches an der gemeindeeigenen Loipenhütte anstand.

Am 11. Und 12. August machten sich Mitglieder des HVV mit Unterstützung des Bürgermeisters Christoph Oeldorf an die Renovierung der Loipenhütte. Die alte Farbe wurde abgeschliffen, die Beleuchtung kurzfristig demontiert und die Hütte mit einem 2-maligen Anstrich versehen. Für die Arbeiten in luftiger Höhe hat uns Peter Ehrhard mit seinem Traktor mit Frontlader und einer Schaufel mit Geländer unterstützt.

Ihr Heimat- und Verkehrsverein
2. Vorstand
Gertrud de Andrade